Vertrieb - unsere/deine Möglichkeiten


Abholen:

Dein eigener Rehathlet kannst du direkt in Thun, oder aber wahlweise im SPZ Nottwil abholen.

(sogar Sportler aus umliegenden Ländern richten sich ihre Ferien so ein, dass sie auf dem Weg "zufälligerweise" vorbei kommen);-)

Bringen:

Die Möglichkeit zur Lieferung besteht - allerdings individuell. Selbstverständlich ist es kein Thema dass wir Bern und Region beliefern. Bei Bestellungen ab mehrerern Trainingsgeräten, etwa bei Sammelbestellungen mehrerer Sportler oder Vereine, liefern wir auch mal weiter ...

Versand:

Die Sache hat wortwörtlich seine Nase - und zwar die Längsachse des Rehathleten. 

Da die Standardlänge eine Europalette übertrifft, werden Transporte in Auftrag leider sehr kostspielig. (im Grunde haben wir uns dafür entschieden, dass der Rehathlet alle Rennrollstühle aufnehmen kann - der hohe Preis dafür ist die lange "Nase")

Sollte es wirklich mal keinen anderen Weg geben gilt auch hier - Individualität. 



Lieferfristen:

Zeitweise haben wir ein paar der Trainingsgeräte an Lager. Dann ist natürlich Abholen/Bringen sofort möglich. Sollte aber wirklich mal Ebbe sein, so ist eine Bestellung auch gleich Anlass um erneut einige der Rollen an Lager zu nehmen. Die Frist beträgt dann ca. 4 Wochen.